Altteilrückgabe

Für Instandgesetzte Artikel berechnen wir einen entsprechenden Pfandbetrag. Als Instandsetzer sind wir auf die Rückgabe der Altteile angewiesen. Die Altteile müssen sicher verpackt werden. Hierfür können Sie den Originalkarton verwenden. Die Altteile müssen in einem aufarbeitungsfähigen Zustand sein. Nach Eingang des Pfandteils wird Ihnen der Betrag innerhalb von 2 Wochen zurückerstattet. Bitte Beachten Sie, dass der Käufer die Kosten für die Rücksendung zu tragen hat.

Rücknahmebedingungen von Lichtmaschinen
  • Lichtmaschine darf nicht verbrannt sein.
  • Gehäuse darf nicht stark beschädigt sein.
  • Befestungsloch verformt oder gebrochen
  • Starke Zersetzung durch Rost (Rotor lässt sich nicht mehr drehen)
  • Rotorgewinde defekt / keine Möglichkeit die Riemenscheibe zu montieren
  • Altteile müssen komplett eingeschickt werden (Regler, Ölpumpen usw.)
Rücknahmebedingungen von Startern
  • Gehäuse darf nicht beschädigt sein.
  • Anker- oder Ritzelwelle darf nicht gebrochen sein
  • Zerlegte Anlasser werden nicht akzeptiert
  • Es dürfen keine Komponenten fehlen
  • Starke Zersetzung durch Rost (Ritzel lässt sich nicht mehr drehen)
  • Anlasser die mitgelaufen bzw. verbrannt sind werden nicht akzeptiert (Welle und Ritzel blau verfärbt. Verbindung zwischen Wicklung und Magnetschalter verbrannt)


Spezialisiert in Auto Ersatzteile

Instandsetzung von Anlasser, Lichtmaschinen, Klimakompressoren und Wischenmotoren
Anlasser Lichtmaschine
LKW, Baumaschinen u. Traktoren Ersatzteile
LKW, Baumaschinen u. Traktoren Ersatzteile
-->s Mehr erfahren